Zuführbunker wurden entwickelt, um empfindliche Werkstücke schonend
zuzuführen bzw. zu puffern – in Verbindung mit automatisierter Handhabung.
Die Werkstücke werden von Hand auf den Teller aufgelegt und über Sortier-
schikanen lagerichtig zugeführt. Über ein Längsabzugsband werden die
Werkstücke der Automationsstation zugeführt bzw. als Puffer für bearbeitete
Werkstücke verwendet
.

  • Teileschonend (kein Schüttgut)
  • Universell einsetzbar
  • Kompakte Bauform
  • Auch für ölige Werkstücke geeignet
  • Längere Autonomie
  • Sonderausführungen auf Anfrage
  • Tellerdurchmesser: 600 / 1000 / 1300 / 2000 mm (weitere auf Anfrage)
  • Füllgewicht: 150 kg
  • Fördergeschwindigkeit: 4 U/min.
  • Antrieb: Schneckengetriebe-Motor, 230/400 V, 50 Hz, 3 Ph
  • Einfüllhöhe, Auslaufhöhe: Ca. 950 mm
  • Untergestell: Aluminium-Profil, stationär oder fahrbar
  • Drehteller: Edelstahl
  • Seitenführung: Edelstahl oder Kunststoff

Zuführbunker für Stuhlrollen Zuführbunker Füllllvolumen 1500 Liter Leistung 2200 Stck minthumb Zuführbunker für Handynetzteilethumb Zuführbunker für Stuhlrollen

Kataloge

Elektroschrauber und Zubehör
Preisliste für Förderbänder
Firmenpräsentation